Beiträge

Lesezeit: < 1 Minute

Besser HEUTE statt MORGEN …

Und plötzlich werden alltäglich Probleme völlig bedeutungslos, wenn wir mal den Kopf zurücklegen und in den Himmel schauen!

Es ist so schön anzusehen, wie die Wolken großzügig über den blauen Himmel ziehen. Du schaust in eine Unendlichkeit und bist darüber traurig, weil viele Menschen diesen Blick in den Himmel verlernt haben …

Es ist ein guter Tag, um HEUTE unseren Kindern zu sagen, wie schön es ist, dass sie existieren. <3

Sag HEUTE dem Menschen, der jeden Winkel Deines Herzens kennt, „DANKE …, dass Du bei mir bist.“

Beginne HEUTE eine Sache, worüber Du lange nachgedacht hast, vielleicht auch noch nicht in der Lage warst.
Mach den ersten Schritt dahin, den ersten „Strich“. :D

Lass HEUTE los, was sich schon längst erübrigt hat! Streiche Deine Feigheit und Deine Bedenken und feiere Deinen Mut!

Aber bevor Du das tust … schau in den Himmel. Der Himmel ist ewig … DU nicht!

Der Himmel erinnert uns Menschen an seine Bestimmung, daran, dass er nicht bloß zum Handeln, sondern auch zur Beschauung bestimmt ist. 

Ludwig Feuerbach

Sentire la vita … fühl das Leben.

Lesezeit: < 1 Minute

Ich will DICH erinnern meine Liebe …

Im Grunde weißt Du es. Doch im täglichen Getümmel vergisst Du es wieder. Und somit stellst Du einen (Deinen) Wesenszug von Dir in den Schatten! Weißt Du, worüber ich gleich schreiben werde?

DU musst nichts ertragen, was Du nicht willst. Du musst auch nicht mit Deiner Anwesenheit glänzen, wo man Dich nicht schätzt oder nicht gut behandelt!

Wenn es solche Menschen in Deinem Leben geben sollte … lass sie.
Wahrscheinlich wollen sie Dich nicht mal absichtlich verletzen oder beleidigen.

Sie sind einfach nicht der Topf, der zu Deinem Deckel passt!
Sie schlüpfen in die Rolle, von zu kleinen Puzzleteilen, für Dein großes Puzzle!
Sie sind Klamotten, die Dir nicht passen.

Und während Du darüber nachdenkst, wird Dir wieder klar – Liebe und Zuneigung kann kein Mensch erzwingen.

Ganz egal wie vorbildlich Du lebst, wie erfolgreich und schön Du bist – wenn Dein Gegenüber Dich nicht wahrnimmt, ist es höchste Zeit die Leine zu cutten, damit Dich nicht Dein eigenes Leben überholt und Du es verpasst!

Ja ich weiß es … es ist schwer und manchmal auch mit Schmerzen verbunden! Ich habe schon viele Leinen durchgeschnitten. :D

Es ist wichtig, Dein eigenes Leben in Deiner Hand zu behalten und zu sagen:
Nicht mit mir! So auf keinen Fall!

Diese Worte brauchen oftmals eine laute Stimme. Aber es ist auch eine tolle Chance „selig“ zu werden.
DU bist etwas Besonderes, etwas richtig Wertvolles!

Fang an die Musik in Deinem Herzen zu hören, und zwar mit voller Begeisterung. <3
Das war es, woran ich Dich erinnern wollte …

Fühl das Leben … sentire la vita.

Lesezeit: 2 Minuten

Kennst Du das, wenn Dich jemand aus dem Stegreif schief anredet und Du bist in dem Moment so perplex dass Dir die Worte dazu fehlen? Dann bist Du in diesem Moment NICHT schlagfertig! Mir ging es letzte Woche so. Zu Hause ärgerte ich mich dann, weil mir so wahnsinnig gute Contras eingefallen sind … das geht mir öfter so, obwohl ich nicht zu den Menschen gehöre, die auf den Mund gefallen sind!

Schlagfertig ist, der auf eine unerwartete Bemerkung oder Frage schnell, treffend und witzig reagieren kann. Also eine entwaffnenede Reaktion auf sprachliche „Angriffe“.

Diese verbale Attacke hatte ich verloren

Ich hatte danach das Gefühl im „Kampf “ verloren zu haben. Mein, ich nenn es jetzt mal „Feind“ hatte gewonnen und ließ mich triumphierend weiter ziehen … ICH – die normal immer etwas auf den Lippen gespeichert hat. Ich weiß auch, dass Menschen denen es an Schlagfertigkeit fehlt, als unsicher und nicht selbstbewusst dargestellt werden. Sie sind leichte Beute für hungrige Wölfe … so hat es zumindest den Anschein!

Unterscheiden musst Du man immer wer sich mit Dir anlegt. Und in meinem Fall war es zwar nicht ok, aber klüger in diesem Moment keine richtigen Worte parat zu haben! Im Nachhinein sehe ich es als Schwäche des anderen, solche Situationen verbal auszunutzen und zu provozieren … DAS ist meine Denke, die ich mir dazu gerichtet habe. :-) Mich hat es jedenfalls dazu getrieben das Thema Schlagfertigkeit näher zu betrachten.

Schlagfertigkeit ist immer hilfreich

Du wirst es sicher schon erlebt haben, dass Du, wenn Du schlagfertig bist, Menschen von etwas überzeugen kannst. Wenn nötig auch umstimmen. Du ergreifst die Initiative und kannst auch nicht so beredete Menschen aus einer unangenehmen Situation „retten“. Bist Du schlagfertig, wirst Du auf ziemlich alles eine passende Antwort haben! Schlagfertige Menschen können mit unerwarteten Momenten sehr viel besser umgehen und haben es in Diskussionen viel leichter, ob im Job oder privat.

Mit Worten kreativ umgehen

Für mich ist es eine Kunst schlagfertig zu sein ohne dabei verletzend zu werden oder sein! Genau das macht es für mich aus. Verbale Ohrfeigen zu geben ohne darüber vorher nach zu denken können die meisten sehr gut, aber das ist keine Kunst sondern geschmacklos … Aber spontan zu reagieren und zu kontern, mit einer Wortwahl, die das Gegenüber verblüfft – DAS find ich genial und ist für mich Kunst.

Schlagfertigkeit kannst Du lernen

Firmen die immer bestrebt sind ihre Angestellten auf den letzten Stand zu bringen, bieten sogar Meetings und Seminare oder Coachings zu diesem Thema an. Gerade in den Führungspositionen. Man kann das richtige Assoziieren lernen und trainieren kann.

  • Hilfreich ist eine gute Allgemeinbildung.
  • Trainiere Dein Reaktionsvermögen, denn Dein Wissen sollte auch im richtigen Moment abrufbar sein!
  • Hör Dir eine Talkrunde von schlagfertigen Menschen an, nimm teil und lerne von ihnen.
  • Vergiss dabei nicht die Selbstironie! Sofern sie passend ist, sie macht Dich sympathisch!

Bist Du in Sachen Schlagfertigkeit nicht so geübt, kannst Du, statt verbal zurück zu schlagen, mit einem Lachen viel entschärfen und Dein Gegenüber so verunsichern. Wo wir wieder beim „Kampf“ wären: DU hältst ihm Dein Schild vor sein Schwert … versuch es mal, du wirst überrascht sein!

Ein Tipp von mir: Ich hab eine Sammlung von Zitaten in meinem Kopf, die ich gerne raus schleudere … elegant und für die jeweilige Situation immer treffend. Unverhofft kommt öfter und hinterlässt bleibenden Eindruck! Allerdings für mein letztes „Gefecht“, hatte ich nichts von dem allem auf Lager … Aber wie ist das noch mal? „Man sieht sich immer 2 mal im Leben!“

Ich wünsche DIR herausfordernde Situationen, die eine Portion Schlagfertigkeit von DIR verlangen. *zwinker*