Es ist Zeit aufzuhören …

Persönliches

… den Stift wegzulegen und meinen Schreibtisch für andere Dinge FREI zu machen. Warum? Ganz einfach, weil ich merke, dass keine weitere „Steigerung“ mehr drinnen ist. 🙂 Oder vielleicht sollte ich es anders beschreiben: Weil ich ALLES an Zufriedenheit mit meinem vor 8 Jahren begonnenen Herzensprojekt FrauenPunk erlangen durfte! <3

In wenigen Wochen wären es acht Jahre geworden, als ich FrauenPunk nicht ganz uneigennützig, in mein Leben geholt habe. Selbst auferstanden aus dem Tiefpunkt meines Lebens und meiner schweren Depression, wollte ich anderen, aber auch mir selbst einen Anker werfen. Meine Erfahrungen und Erlebnisse aus dieser Zeit mit euch teilen. Mit dem Schreiben hatte ich für mich eine wunderbare Möglichkeit entdeckt, mir selbst zu begegnen – authentisch – pur – echt und klar. Daran durfte ich nochmal wachsen und „reifen“. 🙂

Ich habe immer versucht, meine ganze Persönlichkeit ins tägliche Schreiben zu integrieren. Jeder Dialog-Fetzen, jede Alltagssituation und jedes Bild hat mir zur Impulsgebung gedient und hat mich inspiriert! Es war ein so spannendes Neuland für mich gewesen! Tag für Tag … Woche für Woche … Monat für Monat und Jahr für Jahr! Es wurde NIE langweilig oder zu viel. Es war einfach mein Herzensprojekt, EUCH mit oft so wenigen Worten zu unterstützen, aufzubauen oder einfach nur wachzurütteln. 😀

Viele haben mich mit dabeisein lassen, bei ihren Veränderungen. Weiterentwicklungen. Teilhaben lassen, wenn neue Beziehungen entstanden und sich toll entwickelt haben! Ich durfte dabei helfen, die eine oder andere Türe von Außen zu schließen und andere, breitere und schönere, zu betreten! – lächel –
Was für schöne Momente das für mich sein durften. <3

Nichts im Leben ist endlos …

Jetzt ist die Zeit richtig. Es fühlt sich jedenfalls so an. Ich muss schon mal richtig durchatmen … und darf auch ein bisschen traurig sein. 🙁
Aber NICHTS in unserem Leben dauert ewig! Auch nicht das, was mich so lange Zeit mit Herzblut er- und ausgefüllt hat! Es macht mich heute glücklich, dass ich viele Frauen (vielleicht auch Männer), mit meinen Beiträgen und täglichen Zeilen, erreichen konnte. Zum Lachen, Nachdenken und vielleicht auch manchmal zum Weinen anregte. Aber hey, la vita! So ist unser aller Leben, oder? Entscheidend ist doch nur, wie wir jede Situation und Lebensphase (an)nehmen! -zwinker-

Wir haben lange Zeit GEMEINSAM in einem Boot sitzen dürfen. Mit im Gepäck waren unsere Ängste, Zweifel, Sorgen, Krankheit, aber auch jede Menge Freude! 🙂
Auch wenn ich nicht selten für meine Direktheit getadelt wurde – ich hab’s geliebt! All die Jahre – ganz ehrlich & echt!

Diese Online-Welt ist eine Welt mit mega viel Druck dahinter, will „Frau“ richtig gut sein. Ich habe mich nie und mit niemandem gemessen und schon gar nicht darum geschert! Ich habe einfach gemacht. „Perfekt“ passte auch beim Schreiben nicht in mein Konzept. -lach-
Vielleicht hatte ich genau deshalb so viele treue Leserinnen und Leser?
Und genauso unspektakulär wie ich mit FrauenPunk begonnen habe, findet es auch wieder ein Ende.

Meine Pläne für die Zukunft?

Ich kenne sie (noch) nicht ganz genau. Aber das ist ja das Spannende im Leben bis ins hohe Alter, oder nicht? 🙂 Und ich wünsche mir SEHR alt zu werden und dabei gesund zu bleiben! -lach-

Schon länger habe ich das Gefühl, hier auf FrauenPunk … es sei alles gesagt. Das Schreiben werde ich nicht sein lassen – es bleibt mein Lebenselixier.
Vielleicht werde ich mich endlich meinem persönlichen Buchprojekt widmen? Kein Plan, ehrlich. Aber eines weiß ich sicher: Etwas NEUES werde ich nicht suchen, es wird MICH finden! 🙂 Und sollte es sich richtig anfühlen, werde ich es freudig in die Arme nehmen. <3

Ihr LIEBEN …

… ich möchte mich nun vom tiefsten Inneren meines Herzens bei EUCH für die geschenkte Zeit bedanken, die Ihr mit mir verbracht habt!

Es war mir eine Freude, für euch Schreiben zu dürfen!
Passt gut auf EUCH auf!
Nutzt EURE Zeit, denn sie kehrt nicht mehr zurück!
Und versucht immer positiv & offen durchs Leben zu laufen – egal was andere denken oder sagen!

Und noch für diejenigen, die vielleicht gerade eine schwierige Phase durchleben – DU weißt ja, DU bist NICHT alleine damit!
Setz Dich hin … Ruh Dich aus … nimm es an und akzeptiere wie es gerade ist!
Alles andere raubt Dir nur die Kraft, die Du brauchst, um wieder aufzustehen!
Aber soweit waren wir ja schon.  -lächel-

So, aber jetzt wars das auch. Abschiede sind definitiv NICHT meine Stärken und deswegen verteile ich nur noch viele „Schmeiss-Bussis“ in alle Richtungen! <3
ICH für meinen Teil werde nicht alles loslassen … sondern versuchen, mich woanders festzuhalten. – dankbar lächel –

Von Herzen eure SANDRA
Grazie per il bel tempo trascorso con te!
Danke für die schöne Zeit mit euch!

PS: Übrigends, der Blog, sowie meine Facebook Seite und das Instagram Profil bleiben bis auf weiteres online. 😉

Xo Sandra

Jetzt bist Du gefragt!

Hast Du Anregungen, Ergänzungen oder weitere Tipps für mich und andere Leserinnen? Dann freue ich mich auf Deinen Kommentar.

Ich möchte mit FrauenPunk viele Frauen erreichen und freue mich wenn Du diesen Artikel teilst und weiterempfiehlst. Ich bin Dir für jede Unterstützung dankbar!

Teile diesen Artikel mit Deinen Freundinnen …

1 Kommentar

  1. Katrin Krispin

    Ich war sehr gerne mit Deinem Blog dabei… Kann man das so Sagen?! Du bist mir immer Inspiration gewesen und Trost in einem, mach weiter So! Alles Glück dieser Erde für dich, las mal ab und zu ein Sternchen aufblinken. ❤️

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert