Monja

Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin Monja, 11 Wochen alt und eine kleine Amerikanerin. Ich gehöre ab nun zur „Mayer Familie“ 🙂 , einfach hab ich es ihnen ja nicht grad gemacht! 🙂

Bei meinem Frauchen muss ich verdammt aufpassen, dass sie mich mit ihrer Liebe nicht er- und zerdrückt! Aber ich kann das aushalten, weil ich weiß das ich ihr mit meiner Anwesenheit sehr viel Gutes tue … und ich muss mich dabei nicht mal anstrengen!

Mein Herrchen zeigt mir hingegen ganz genau wer hier die Stiefel anhat! Da hilft auch mein verliebter Hundeblick der ihm gehört, nichts! Aber wenn ich mich so umsehe … und wenn ich denen so zuhöre was sie alles vorhaben und MICH überall dabei haben wollen – hab ich einen Lotto 6er gemacht.

Ein ganz klein wenig fehlen mir meine Mama und meine Geschwister schon, aber ich bin ja ein taffes Mädchen, und mein Frauchen & Herrchen halten mich richtig auf Trab, somit hab ich kaum Zeit zum Nachdenken 🙂 , umgekehrt ist es aber nicht anders haha!

Endergebnis des ganzen Tages, wir fallen alle 3 hundemüde in unsere Körbchen … und da träum ich dann von Mama und meinen Geschwistern und hoffe das es ihnen auch so gut geht wie mir.

Ihr werdet mich ja jetzt öfter zu Gesicht bekommen.

XOXO Sandra FrauenPunk

Jetzt bist Du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen oder weitere Tipps für mich und andere Leserinnen? Dann freue ich mich auf Deinen Kommentar.

Ich möchte mit FrauenPunk viele Frauen erreichen und freue mich wenn Du diesen Artikel teilst und weiter empfiehlst. Ich bin Dir für jede Unterstützung dankbar!

Die FrauenPunk Tipps für Dein besseres Leben

Abonniere meine FrauenPunk Tipps und Du erhältst monatlich meine Tipps für Dein besseres und glücklicheres Leben.

Keine Angst, von mir erhältst du keinen Spam, ich schicke dir ausschließlich ausgewählte Inhalte für dein besseres Leben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.