Wenn die Sonne scheint

SIE ist der Mittelpunkt unseres Planetensystems und die Mutter allen Lebens. Nach vielen trüben und kühlen Wochen beflügelt die Sonne endlich unseren Geist, Körper und Seele gleichzeitig! Das Tageslicht und der Sonnenschein entzündet ein wahres Feuerwerk. Unser „Gute Laune Hormon“ platzt aus allen Ecken und Enden. Wir erhalten einen positiven Vitamin D-Rausch, der uns richtig aufblühen lässt!

Und so ist es wenn die Sonne scheint

… stehe ich morgens wesentlich früher und leichter auf

… habe ich immer gute Laune

… schmeckt mir der Kaffee noch besser

… tausche ich Schoki gegen Knäckebrot

… bekommt Monja ein Extra-Leckerli

… dreh ich die Musik lauter

… mag ich irgendwie jeden

… fahr ich gerne mit dem Auto

… fasse ich eines meiner wenigen „bunten“ Shirts aus 🙂

… gönne ich mir ein Glas Prosecco

… esse ich mehr Obst

… bin ich viiieeel belastbarer

… habe ich 1000 Ideen im Kopf und meine Kreativität bekommt Flügel

… wird mir der Tag zu kurz

… möchte ich all meine Lieblingsmenschen um mich haben!

… hätte ich Lust auszugehen

… möchte ich meine Zehen im Sand vergraben (bald) 🙂

… fühle ich mich richtig gut!

… möchte ich ein Haus mit Garten und rund um die Uhr mit Freunden grillen

… wird Mann & Hund zum „Knutschobjekt“

… werden begonnene Arbeiten fertig gestellt

… JA und ich möchte auf einem alten Karussell fahren 🙂

Natürlich mit der passenden Musik von KOBY FUNK – Unser Sommer feat. Max Giesinger

Kurz und gut: einfach ins Leben abtauchen! Und wie fühlst DU dich wenn die Sonne scheint? Erweitere doch meine Punkte – teilen macht glücklich!

XOXO Sandra FrauenPunk

Jetzt bist Du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen oder weitere Tipps für mich und andere Leserinnen? Dann freue ich mich auf Deinen Kommentar.

Ich möchte mit FrauenPunk viele Frauen erreichen und freue mich wenn Du diesen Artikel teilst und weiter empfiehlst. Ich bin Dir für jede Unterstützung dankbar!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.